Blog2016-12-15T15:12:18+01:00

Prämature Ovarialinsuffizienz: Hohes Osteoporose-Risiko – hohes Risiko für mangelhafte Therapieadhärenz

Eine sehr umfangreiche Analyse wird zum Thema prämature Ovarialinsuffizienz und Osteoporose- bzw. Frakturrisiko publiziert. (A.R. Jones et al. Bone health in women with premature ovarian insufficiency/early menopause: a 23-year longitudinal analysis. Human Reproduction 2024; im [...]

By |Juni 6th, 2024|Categories: Gynäkologische Endokrinologie|0 Comments

Titel

Go to Top